Bunte Kleider

Das Kleid ist ein zeitloses Markenzeichen einer Frau. Kleider haben im Laufe der Jahrhunderte zahlreiche Revolutionen durchlaufen. Früher trugen Frauen jeden Tag schillernde Kleider mit Korsett und voluminösen Röcken. Die einzig akzeptable Länge war dann König, nämlich Kleider bis auf den Boden. Heute, Damen wie die vorgeschlagenen Lösungen zu verwenden, und in der Mode herrschen die meisten modischen Schnitte von Kleidern und Röcken in verschiedenen Längen.
Im Laufe der Evolution wurden kühne Outfits, die die Beine betonen, immer häufiger. Die Midi-Länge kam immer mehr in Mode und zeigte die weibliche Silhouette und blieb dabei bescheiden. Stilisierungen dieser Länge waren ein lang ersehnter Hauch von frischer Luft. Sie gaben Frauen mehr Komfort, aber auch Funktionalität. Sowohl in der Vergangenheit als auch heute sind sie eine zurückhaltende Wahl für Geschmäcker, die Bescheidenheit schätzen und die Länge des Minis als umstritten betrachten.
Midikleider und Röcke erleben wieder eine Renaissance. Sie sind zu einer fantastischen Option sowohl für große als auch für kleinere Damen geworden. Je nach verwendetem Material können sie sowohl Unvollkommenheiten kaschieren als auch feminine Attribute betonen. Dank seiner passenden Länge unterhalb des Knies setzt der Midirock den Akzent auf schlanke, feminine Waden und Knöchel. In Kombination mit hochhackigen Schuhen lässt sich eine optische Streckung der Silhouette leicht erreichen. Andererseits wirkt sich das Abdecken von Hüften und Knien positiv auf das Verstecken unliebsamer Elemente der Figur aus.     Faltenröcke, geknöpft oder mit praktischen Taschen sind seit einigen Jahren angesagt. Schicker sind kreisrunde Röcke, die die gewünschte Form beibehalten und für besondere Anlässe geeignet sind. Wichtig ist, dass Blousonschnitte die Taille sehr stark betonen. Für die Arbeit entscheiden Sie sich für A-Linien und glockenförmige Schnitte. Mit einem raffinierten Muster versehen, werden sie eine originelle Kombination mit einem klassischen Blazer und Business-Hemd bilden.
Röcke und Midikleider sind eine gute Wahl. Kleider mit Ballonärmeln und plissiertem Boden aus einem angenehmen Stoff mit originellem Druck sind ein eleganter Vorschlag für Geschäftstreffen. Gepaart mit dünnen, fleischfarbenen Strumpfhosen und nudefarbenen Stiletto-Heels sind sie ein unkonventionelles Outfit für etablierte Persönlichkeiten. Nicht minder beliebt sind warme und bequeme Modelle aus Pulloverstrick. Im Sommer hingegen entscheiden sich viele Trendsetter für luftige Röcke und Kleider mit interessanten Animal-Prints. Gepaart mit Espadrilles und einem Hemd mit hochgekrempelten Ärmeln sind sie eine originelle Wahl für das Wochenende oder einen Ausflug aus der Stadt. Wenn Sie einen jugendlicheren Stil bevorzugen, werden Sie Tüllröcke lieben, die mit einer Vielzahl von Accessoires perfekt für Tanzpartys sind.
Lavard bietet eine große Auswahl an Midikleidern und Röcken. Die Marke ist stolz darauf, dem klassischen Konzept der Eleganz zu folgen, kombiniert mit Materialien von renommierten Herstellern. Damen, die auf der Suche nach Inspiration für eine Metamorphose ihrer Garderobe sind, sind eingeladen, das umfangreiche Sortiment der Marke Lavard zu nutzen, das nicht nur abgemilderte, sondern auch ausgefallene Modelle von Kleidern und Röcken sowie eine beeindruckende Kollektion von stilvollen Accessoires umfasst. Klicke Hier